„Schulalltag und aktuelle Themen, die Schülerinnen und Schüler beschäftigen, sollen hier zur Sprache kommen.“ Mit diesem Ziel und Motto war die Podcastreihe im Jahr 2020 mit Interviewgast Oberbürgermeister Zeitler gestartet. Nach einer Corona-Zwangspause ist er nun wieder da – der #Pausentalk des HeussLab-Podcasts. Organisiert wird das Format von SchülerInnen für SchülerInnen mit Unterstützung durch die Schule bzw. durch Lehrkräfte und die Schulsozialarbeit im eigenen Podcaststudio des HeussLab, dem digitalen Lernlabor an der THRS.

In der zweiten Folge ist Adrian Nowak zu Gast, Mitglied im aktuellen Jugendgemeinderat Hockenheim und Schüler an der THRS. In ungezwungener, offener und authentischen Atmosphäre moderierte Paula Stephan durch das Interview, während Jungpolitiker Adrian Nowak in schon fast professioneller Manier Rede und Antwort zu den Schülerfragen der 6. Klassenstufen stand. Dabei wurde das neue neue Pausentalk-Spielformat „THRS-Twister“ gleich mit ausprobiert.

Zukünftig soll die „Frage des Tages“ brandaktuelle Infos zu brennenden Schülerfragen liefern. Jeden Monat soll eine weitere Folge erscheinen - mit wechselnden Gästen und neuen, interessanten Themen. Das Redaktionsteam um Paula Stephan, Hanna Bühler, Celina Astor, Lia Hildenbrand-Pivirotto, Luisa Ballreich und Neha Kaniampalackal mit Unterstützung durch Schulsozialarbeiter Tim Molina Ruiz sowie Deutsch- bzw. IT-Lehrer Andreas Obermann freut sich auf weitere spannende und lustige Folgen des #Pausentalk-Podcasts.

Angehört werden kann die Folge demnächst im HeussLab-Podcast.