An der THRS besteht die Möglichkeit im Rahmen des Unterrichts und insbesondere durch die Teilnahme der angebotenen AGs verschiedene Sprachdiplome in den Sprachen Englisch (Cambridge Certificate) und Französisch (DELF) zu erwerben.

Die angebotenen Diplome entsprechen dem "Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) und sind offiziell und international anerkannt. Sie können bei weiterführenden Schulen und Betrieben einen Pluspunkt der eigenen Bewerbung sein!

 

CAMBRIDGE CERTIFICATE

Das Cambridge Certificate ist ein englisches Sprachzertifikat der Universität Cambridge für Nicht-Muttersprachler. Es wird jährlich von etwa 3 Millionen Menschen aus 130 Ländern abgelegt. Das Cambridge Certificate dient der Bescheinigung qualifizierter Englischkenntnisse und ist international bei Bildungseinrichtungen und Unternehmen anerkannt. Die Prüfungen basieren auf dem "Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen" und werden in folgenden Kategorien angeboten: Allgemeines Englisch, berufsbezogenes Englisch (z. B. Geschäftsenglisch), akademisches Englisch, Englisch für Kinder sowie Lehrqualifikationen. Ein erworbenes Cambridge Certificate ist lebenslang gültig.

  • Kontaktlehrer: Frau Clasen

 

DELF - DIPLÔME D'ETUDES DE LANGUE FRANCAISE

Das DELF ist ein international anerkanntes Zertifikat für Französisch als Fremdsprache. Es dient als offizieller Nachweis für französische Sprachkenntnisse bei der Immatrikulation an einer Hochschule oder bei der Bewerbung für eine Arbeitsstelle in Frankreich, Belgien, Kanada und der Schweiz oder kann ein Pluspunkt für Bewerbungen an deutsche Firmen sein, die im französisch-sprachigen Ausland tätig sind. Die Diplome werden vom französischen Bildungsministerium, dem „Ministère de l’Education Nationale“ ausgestellt richten sich nach dem Sprachniveau des "Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen".

  • Kontkatlehrerin: Frau Ellis

 

Informationen zum Europäischen Refrenzrahmen für Sprachen und die einzelnen Sprachtests und Diplome gibt es unter folgendem Link.

 

Link Europäischer Referenzrahmen Sprachen