Die THRS Hockenheim...
feierte 2019 ihr offizielles 50.-jähriges Jubiläum. Bereits in der dritten Generation werden hier junge Menschen auf ihr Leben vorbereitet.
Unser Namenspate Theodor Heuss
...war der erste deutsche Bundespräsident und Vordenker eies friedlichen, vereinten Europas.
Ein bisschen Statistik, gefälligst
An der THRS werden 670 Schüler in 27 Klassen von 56 Lehrkräften in mehr als 20 Fächern unterrichtet. Zwei FSJ-ler und zwei Schulsozialarbeitskräfte ergänzen das Schulleben.
Unser HeussLab bietet praktische Lernerlebnisse
...zum Beispiel vor dem Greenscreen, im Podcast-Studio, mit Lego-Mindstorms, beim Drohnenflug oder in der Virtual Reality.
School for Future - Theo for Future
Die Klimaveränderung macht wegen Corona nicht halt. Auch weiterhin gilt es, über Nachhaltigkeit und Zukunftsverantwortung aufzuklären und zu handeln. Wir versuchen das im Unterricht und hoffentlich bald wieder in Projekten und Thementagen.

Aktuelles & Nachrichten

Beim Bilderwettbewerb im Herbst, zu dem der Hockenheimer Marketing-Verein (HMV) aufgerufen hatte, nahmen zahlreiche Schüler - unter anderem auch aus der THRS - teil. Auf dem Weihnachtsmarkt wurden die Preisträger gekürt. Nun sind die Bilder tatsächlich auf große Stoffplanen gedruckt worden und verschönern so die Baustellenzäune der oberen Hauptstraße.

Am Sonntag, 26. Mai, feiert der Gartenschauparklauf seinen 5. Geburtstag!

Die Lauf-AG der THRS organsisiert mit Unterstützung vieler Sponsoren und Helfer vier Läufe: der Bambinilauf „Delta-Cup“ für Kindergartenkinder ab 4 Jahren (ca. 400 m), der Schülerlauf (ca. 1 km), der Freizeitlauf (ca. 3,3 km) sowie der Hauptlauf (ca. 10 km).

Die eigenen Gedanken, Gefühle und Ideen in Gedichte zu fassen – das ist die Idee hinter dem Bundeswettbewerb für junge Lyrik – lyrix. Im monatlichen Wechsel werden unterschiedliche Themen und Schwerpunkte angeboten, zu denen Schülerinnen und Schüler zwischen 10-20 Jahren eigene Gedichte verfassen können. In diesem Monat nimmt die Klasse 8a zusammen mit Herrn Altenkirch an der Bundeswettbewerb teil.

Sicher habt ihr/haben Sie schon von der Bewegung „Fridays for future“ gehört: Schülerinnen und Schüler in aller Welt kommen regelmäßig freitags ihrer Schulpflicht nicht nach und gehen stattdessen auf die Straße und demonstrieren für mehr Klimaschutz. Auch die Lehrkräfte der THRS-Hockenheim halten das Thema für sehr wichtig und begrüßen ausdrücklich, dass Schülerinnen und Schüler für ihre Meinung eintreten und politisch aktiv werden. Das Grundgesetz garantiert auch Schülerinnen und Schülern das Recht zu demonstrieren, verfügt aber gleichzeitig auch die Schulpflicht. Daher haben wir Ideen rund um die Themen Aufklärung und Handeln entwickelt und wollen diese sukzessive ausbauen.

Hier geht es zur Initiative

THRS auf Facebook

THRS-Newsblog

Tag der offenen Tür wird wieder digital

Angesichts des Infektionsgeschehens und der damit verbundenen Maßnahmen, wir die THRS den Tag der offenen Tür - "THRS-go!" - am 9. Februar erneut im digitalen Raum stattfinden lassen.

Weiterführende berufliche Schulen

Die Übersicht der weiterführenden beruflichen Schulen im Bereich unserer THRS Hockenheim zeigt: "kein Abschluss ohne Anschluss" - auch von unserer Schule sind die Übergänge in weitere Bildungsgänge möglich.

Weihnachtsfreude in Kartenform

Post für Senioren und Seniorinnen - An diesem Projekt, das es seit letztem Jahr in Berlin gibt, hat sich in diesem Schuljahr erneut eine Klasse der Theodor-Heuss-Realschule - die 5a mit ihrer BK-Lehrerin Frau Philipp - beteiligt.

Weiterer #Pausentalk des HeussLab-Podcast geht online

„Schulalltag und aktuelle Themen, die Schülerinnen und Schüler beschäftigen, sollen hier zur Sprache kommen.“ Mit diesem Ziel und Motto war die Podcastreihe im Jahr 2020 mit Interviewgast Oberbürgermeister Zeitler gestartet. Nach einer Corona-Zwangspause ist er nun wieder da – der #Pausentalk des HeussLab-Podcasts. Organisiert wird das Format von SchülerInnen für SchülerInnen mit Unte... Weiterlesen ...